Hildegard von Bingen

Hildegard von Bingen lebte von 1098 bis 1179 und war die Äbtissin auf ihrem Kloster in Rupertsberg bei Bingen. Sie war bekannt als Seherin, Prophetin und Mystikerin. Sie brachte das Wissen über Krankheiten und Pflanzen aus der griechisch - lateinischen Tradition mit der Volksmedizin zusammen und entwickelte auch ihre eigenen Ansichten über die Entstehung von Krankheiten. Sie stand Kaisern, Adeligen und Päpsten, aber auch dem breiten Volk mit ihrem Rat zur Seite.

Ein wichtiger Teil der Hildegard Medizin sind die Heilmittel aus der Natur und die Ernährung. In meinen "Hildegard" Workshops bekommst du einen Einblick in diesen Teil der faszinierende Hildegard Medizin.

Blessed Hildegard von Bingen.jpg
Sat, Jan 16
Zettling
Gesunde Ernährung nach Hildegard
Sat, Feb 27
Zettling
Hildegard´s Pflanzen und Gewürze

Auf dieser Website und auch bei meinen Workshops und Kräuterwanderungen habe ich einige Tipps der Volksheilkunde und eigene Erfahrungen zusammengestellt. Diese dienen allerdings nur zur Unterstützung der Gesundheit und können keinen Arzt ersetzen.

Standort

Adresse: Alte Dorfstraße 81

8141 Premstätten

Tel.: 0660 44 00 716

E-Mail:  kraeuterfee.jw@hotmail.com

NEWSLETTER

  • Instagram
  • Wix Facebook page